Sportfreunde Sailauf Junioren
Sportfreunde Sailauf Junioren

Samstag, 26. Oktober 2012

 

U 9 - Krombach 2:0
Tore: 1:0 Nils Staab; 2:0 Christopher Fuchs

Mit einem Sieg in die Winterpause. Auch Ihren letzten Hinrundenauftritt wussten die Sailaufer erfolgreich zu gestalten.

In einem intensiven, hart umkämpften und bis zum Schlusspfiff spannenden Spiel ging unsere U9 letztlich verdient als Sieger vom Platz. Zum einen wurden die wenigen Chancen konsequent genutzt. Zum anderen lies die Abwehr nichts zu. Der Gegner kam im gesamten Spielverlauf zu keiner nennenswerten Torchance. Dabei waren die Krombacher keineswegs unterlegen. Sie standen sicher in der Abwehr. Auch das Mittelfeld spielte auf Augenhöhe mit. Aber spätestens am Strafraum der Sailaufer war Schluss. Es ist bereits das zweite mal in Folge, dass unsere Jungs ohne Gegentor blieben. Dies ist für F-Jugend-Spiele aussergewöhnlich und sehr beachtlich. Nach ca. 10 Minuten der ersten Halbzeit ging man, aus einer unübersichtlichen Situation die der Gegner im eigenen Strafraum nicht klären konnte, mit einem Schuss aus zentraler Position durch Nils in Führung. Zur Mitte des zweiten Durchgangs war es dann Christopher vorbehalten, mit einem Distanzschuss den spielentscheidenden Treffer zu markieren. Die restliche Zeit fand das Spiel überwiegend im Mittelfeld statt. Bis zur Schlussminute. Da machte sich Julius noch einmal auf, mit einem Sturmlauf über das gesamte Feld, seine hervorragende Leistung noch zu krönen. Leider blieb ihm das Tor verwehrt. Der Ball strich Zentimeter am Pfosten vorbei.

Jetzt haben sich die Jungs eine trainingsfreie Woche verdient. Dann beginnen die Vorbereitungen auf die bevorstehende Hallensaison. Mit den zuletzt gezeigten Leistungen darf man sich schon auf sehenswerte Auftritte unserer F-Junioren freuen.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel