Sportfreunde Sailauf Junioren
Sportfreunde Sailauf Junioren

Freitag, 10.05.2013

U9 - SG Schimborn 4:3
Tore: 1:1 Julius Scheuch; 2:1 Luis Köhler; 3:2 Jonas Schmidt; 4:2 Luis Köhler;


Ein Quäntchen Glück, gepaart mit unbedingtem Siegeswillen, und die Sailaufer gingen erneut als Gewinner vom Platz. Obwohl das Spiel für die Jungs nicht schlechter hätte beginnen können. Gemütlich vor sich hinträumend bestaunte die Truppe bereits nach 30 Sekunden den Führungstreffer der Gäste. Dieser Weckruf zündete, und es entwickelte sich ein enorm hart umkämpfter Schlagabtausch, in dessen Verlauf sich beide Mannschaften immer wieder beste Chancen erspielten. Die Sailaufer glichen nach einer schönen Einzelaktion zügig aus und erzielten sogar noch vor der Halbzeit den etwas überraschenden Führungstreffer. In der zweiten Hälfte nahm das Spiel dann richtig Fahrt auf. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer der Schimborner konterten die Sailaufer, durch einen fälligen Strafstoss, nach einem Foul an Luis. Kurz darauf konnte man sogar auf 4:2 erhöhen. Jetzt lief den Gästen die Zeit davon und es reichte schlussendlich nur noch zum Anschlusstreffer. Ein großes Kompliment an beide Mannschaften. Das Spiel hätte auch jederzeit einen anderen Ausgang nehmen können, da die Gäste nie aufsteckten und bis zur letzten Sekunde gefährlich blieben. Die bessere Chancenverwertung war letztlich für den Sieg ausschlaggebend.

Am 13.05.2013 ist Training. Am 14.05.2013 findet um 17.00 Uhr ein Freundschaftsspiel in Rottenberg statt. Das Training am 15.05.2013 entfällt. Das nächste Spiel findet am 07.06.2013 um 17.00 Uhr beim FSV Michelbach statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel