Sportfreunde Sailauf Junioren
Sportfreunde Sailauf Junioren

Freitag, 19.04.2013

U 9 - DJK Kahl     3:7

Tore: 1:3 Luis Köhler; 2:4 Niels Staab; 3:4 Niels Staab 

Eine Nummer zu groß, war der Gegner am letzten Samstag für die F-Jugend der Sportfreunde. 

Die Jungs haben aufopferungsvoll gekämpft und nie den Kopf hängen lassen. Auch spielerisch gelangen, vor allem zu Beginn der zweiten Hälfte, einige sehenswerte Aktionen.

Nach dem Anschlusstreffer zum 3:4 agierten die Jungs dann sehr offensiv und waren kurz davor den Ausgleich zu erzielen. Gegen Ende des Spiels wussten die Gäste die entstandenen Räume zu nutzen, und einen deutlichen Sieg herauszuspielen.  

Letztlich waren die Kahler unseren Buben immer einen Schritt voraus. Zumal Sie in Ihren Reihen einige Spieler vorzweisen hatten, die sowohl körperlich, als auch spielerisch auf einem beachtlichen Niveau agierten.

Für die Sailaufer Truppe gibt es keinen Grund die Köpfe hängen zu lassen. Sie haben gezeigt, dass Sie immer in der Lage sind Tore zu erzielen und Spiele, auch gegen stärkere Gegener, über weite Strecken offen zu gestalten. Am nächsten Freitag, beim VfL Krombach, können sich die Jungs erneut beweisen.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel